Startseite

Der Kindergarten Freizeitanlage Spielberg:

Im Jahre 1995 wurde der Kindergarten von den Pädagoginnen Renner Angelika und Zeller Barbara im Auftrag der damaligen Marktgemeinde aufgebaut. Anfänglich sollte das Provisorium die Betreuung der großen Kinderanzahl lediglich in diesem Jahr abdecken. Doch schon bald stellte sich heraus dass der Bedarf auch in den darauffolgenden Jahren gegeben war. Es folgte die offizielle Bestimmung des Standortes mit Kindergarten Spielberg-Freizeitanlage unter der Leitung von Barbara Zeller.

2004 wurde der Kindergarten ausgebaut und es entstand dadurch ein Bewegungsraum und die Vergrößerung des Grupperaumes mit den dazugehörigen Räumlichkeiten wie Büro, Kreativraum, Abstellraum etc.
Der Kindergarten liegt eingebunden in Mitten der Ingering Au- einer wunderschönen Grünlandschaft mit angrenzendem Wald. Diese lädt uns ein Naturbegegnungen und Erfahrungen im Wald zu machen. Das Leben mit der Natur lehrt die Kinder die göttliche Schöpfung bewundern und erkennen zu können. Über die Jahreszeiten können Zusammenhänge erkannt werden die das Wachsen und Gedeihen der Natur und der Lebewesen grundlegen. Dadurch wird das Bewusstsein grundgelegt, bedacht und verantwortungsvoll mit unseren Lebensräumen umzugehen und die Natur zu schützen und zu achten.

Aktuelle Auszeichnungen

Am 26. April 2022 machte sich das Team des Kindergarten Freizeitanlage auf den Weg ins Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie, um vor Ort das Österreichische Umweltzeichen für außerordentliche Bemühungen für eine grüne und nachhaltige Bildung entgegenzunehmen.
Das Österreichische Umweltzeichen steht für eine konsequente Orientierung an Umweltschutz und Nachhaltigkeit und ist seit mehr als 30 Jahren das wichtigste staatlich geprüfte Umweltsiegel in Österreich. Den Kindern werden Zusammenhänge von Mensch und Natur auf pädagogisch wertvolle Weise vermittelt und bewusst gemacht. Sie werden spielerisch zum Nachdenken und Umdenken angeregt und es werden Maßnahmen gesetzt, die den Wunsch wecken Umwelt und Natur gleichermaßen zu achten und zu schützen.

Das Team des Kindergarten Freizeitanlage Spielberg freute sich in diesem Jahr außerdem über das BVAEB & ÖGK-Gütesiegel „Gesunder Kindergarten – gemeinsam wachsen“.
Das Projekt unterstützt Kindergärten über mehrere Jahre auf dem Weg, Gesundheit für die Kinder, das Kindergartenteam und die Eltern erlebbar zu machen. Der Kindergarten Freizeitanlage in Spielberg hat die strengen Qualitätskriterien erfüllt und das Gütesiegel für seine herausragenden Arbeiten erhalten. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Projektpartner!